STAŇTE SE ČLENEM SGUNu PRÁVĚ NYNÍ
A ZÍSKEJTE VÝHODY ČLENSTVÍ:
PŘIHLAŠOVACÍ JMÉNO:
HESLO:
ZAREGISTRUJTE SE
1 HOME > Aktuality

Kdo jsme

Napište nám

Odkazy

Soutěže

Projekty

Kontakty

Nástěnka


Staň se lektorem

AKTUALITY
Na tomto místě najdete všechny aktuální informace.
09.02.2016
Deutschlehrerpreis 2015/16

Der „Deutschlehrerpreis“ wird von den Partnern der Kampagnešprechtíme unter Schirmherrschaft der tschechischen Bildungsministerin und in Zusammenarbeit mit dem tschechischen Germanisten- und Deutschlehrerverband (SGUN) zum vierten Mal in Folge ausgeschrieben. Mit dem Preis sollen beispielhaft engagierte Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer in der Tschechischen Republik ausgezeichnet werden, die sich in besonderer Weise um die Verbreitung der deutschen Sprache verdient gemacht haben.

Die Preise

  1. Preis 20.000,00 CZK
  2. Preis 15.000,00 CZK
  3. Preis 10.000,00 CZK
  4. Preis Sprachkurs-Stipendium an einem Goethe-Institut in Deutschland
  5. Preis Stipendium für ein Fortbildungsseminar des österreichischen Bildungsreferats „Sprache und Kultur“

Die Bewerbung

Teilnehmen können alle Deutschlehrkräfte in der Tschechischen Republik, die an privaten oder staatlichen Kindergärten, Grundschulen, Mittelschulen/Fachschulen, an Berufsschulen und an Gymnasien des Landes das Fach Deutsch unterrichten. 
Entsandte Programmlehrkräfte aus Deutschland und aus Österreich sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

Um sich zu bewerben, füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus und schicken es uns ausgedruckt per Post. Sie können dem Bewerbungsformular eine oder mehrere Anlagen beifügen.

Bewerbungsformular (PDF, 69 KB)

Bitte senden Sie uns das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular mit Anlagen bis spätestens 15. April 2016 an die
Deutsche Botschaft Prag 
Kulturabteilung 
„šprechtíme-Deutschlehrerpreis 2015/16“ 
P.O. Box 88 
118 00 Praha 1

Dies waren die prämierten Unterrichtsprojekte der Wettbewerbe 2012/20132013/2014 und 2014/2015.

Die Jury setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern des Ministeriums für Schule, Jugend und Sport, des Tschechischen Germanisten- und Deutschlehrerverbands (SGUN), des Goethe-Instituts, der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen und des Österreich Instituts Brno.

Die Jury wird die eingereichten Bewerbungen nach folgenden Kriterien beurteilen:

  • Das Unterrichtsprojekt hat die beteiligten Schüler/-innen begeistert und motiviert.
  • Das Thema ist interessant und innovativ und wurde unter Einsatz verschiedener Methoden und Medien im Unterricht umgesetzt
  • Bei Planung, Umsetzung und im Ergebnis ist klar ersichtlich, dass das Projekt schülerzentriert war und die Schüler aktiviert hat.
  • Das Projekt ist beispielhaft gut geplant, durchgeführt und dokumentiert und eignet sich als modellhaft gutes Unterrichtsbeispiel für gut gemachten Deutschunterricht und für Werbung für das Erlernen der deutschen Sprache

Kontakt: 
Bei inhaltlichen Fragen zum Wettbewerb und der Bewerbung wenden Sie sich bitte an: 

Goethe-Institut 
Bildungskooperation Deutsch 
Dr. Christiane Günther 
Masarykovo nábřeží 32, 110 00 Praha 1 

christiane.guenther@prag.goethe.org 
www.goethe.de/prag/lehren

© SGUN 2009    |   Autorská práva
E-mail: info@sgun.cz   |   telefon: +420 603 228 718